Golf du Soleil

Sie befinden sich hier:

Start - Golfclubs - Golf du Soleil

Golf du Soleil in Agadir, Marokko

Start - Golfclubs - Golf du Soleil

Golf du Soleil Golfclub

Inmit­ten einer üppi­gen, gepfleg­ten Vege­ta­ti­on zwi­schen Pal­men, Euka­lyp­tus­bäu­men und Tama­ris­ken lie­gen die­se bei­den Golf­plät­ze, die Lieb­ha­ber von tech­nisch anspruchs­vol­len, in der Tra­di­ti­on der marok­ka­ni­schen Golf­plät­ze gestal­te­ten, exo­ti­schen und land­schaft­lich reiz­vol­len Par­cours begeis­tern werden.

Die Seen mit ihren majes­tä­ti­schen Spring­brun­nen und die sanf­te Bri­se des Oze­ans ver­lei­hen die­ser zau­ber­haf­ten Umge­bung einen Hauch von Fri­sche. Hier kön­nen Gol­fer das gan­ze Jahr über spie­len (von 20 bis 26 Grad), ohne dass es zu hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren kommt, die für den Golf­sport unge­eig­net sind.

Fern­ab vom Stra­ßen­lärm und der Hek­tik der Stadt bie­tet Ihnen der Golf du Soleil eine grü­ne, male­ri­sche und erhol­sa­me Umge­bung, in der Sie Ihrer Lei­den­schaft für den Golf­sport nach­ge­hen kön­nen, unab­hän­gig von Ihrem Spielniveau.

Spie­len Sie auf unse­rem 18-Loch-Meis­ter­schafts­platz, auf dem bereits meh­re­re pres­ti­ge­träch­ti­ge Tur­nie­re aus­ge­tra­gen wur­den (Ladies Euro­pean Tour, Chal­len­ge Tour, EPD Tour). Der per­fek­te Golf­platz für die bes­ten Gol­fer, der auch für Anfän­ger zugäng­lich ist. Gro­ße Fair­ways, Grüns in tadel­lo­sem Zustand und ein­la­den­de Bun­ker zeich­nen die­sen Platz aus.

Ent­schei­den Sie sich für unse­ren 18-Loch “Tiki­da Cour­se”, der kürz­lich reno­viert wur­de und in einem Euka­lyp­tus­wald liegt. Die­ser tech­ni­sche Kurs bie­tet Ihnen die Mög­lich­keit, alle Schlä­ger zu spie­len, die Sie haben, um den zahl­rei­chen Fal­len auszuweichen.

GOLF DU SOLEIL AGADIR
Video Tran­skript Deutsch

Guten Tag an alle gm jar­ry die Direk­to­rin des
Golf du Soleil
Ich freue mich, Sie hier begrü­ßen zu dür­fen.
auf dem Golf du Soleil an einem wun­der­schö­nen Ort.
Der Golf du Soleil bie­tet Ihnen einen Golf­platz an.
Die Cham­pions­hip Kurs ist ein Golf­platz, der sich durch sei­ne Schön­heit aus­zeich­net.
Der Golf­platz ist ein inter­es­san­ter, weit­läu­fi­ger Picon-Platz mit wei­ten Fel­dern.
Ban­ker Greens und dem Tiki­da Golf­platz.
cour­se, der ein ande­rer Platz mit mehr Platz­cha­rak­ter ist.
Es han­delt sich um einen Wald­weg mit mehr Charme und Gär­ten.
Der Golf du Soleil ist ein Ort, an dem man sich wohl­fühlt.
Es ist ein außer­ge­wöhn­li­cher Ort, in des­sen Zen­trum Sie sich befin­den.
Hier gibt es ein sehr schö­nes Schloss­re­stau­rant.
Der Tiki­da Golf Palace ist ein wun­der­schö­ner Palast.
Hotel mit 54 Sui­ten liegt im Her­zen des Golf­plat­zes.
Golf­platz und bie­tet sei­nen Gäs­ten ein Höchst­maß an Kom­fort.
eine ganz beson­de­re Auf­merk­sam­keit genie­ßen.
Der Golf­platz bie­tet eine beson­de­re Atmo­sphä­re, die Sie genie­ßen wer­den.
Der Golf­platz erstreckt sich über 100 km.
Der Golf­platz erstreckt sich über zwei Hekt­ar am Ran­de von zwei Kalyp­tus­bäu­men.
Tama­ris­ken, Bou­gain­villea und ande­ren Pflan­zen.
Wir haben das Ver­gnü­gen, in der Nähe von
einem Natur­re­ser­vat, in dem Vögel leben.
Sie auf Ihrer Rei­se beglei­ten wer­den.
Der Golf du Soleil ist ein Ort der Ruhe und Ent­span­nung.
ein his­to­ri­scher Golf­platz, der 1999 gegrün­det wur­de.
Der Golf­platz wur­de im Jahr 1999 gegrün­det und ist Gast­ge­ber für die Ladys Euro­pean Tour.
Tour ver­an­stal­tet wur­de und der vor eini­gen Jah­ren noch die Golf­tour ver­an­stal­te­te.
Auch heu­te noch wer­den dort zahl­rei­che Tur­nie­re aus­ge­tra­gen.
inter­na­tio­na­len Wett­be­wer­ben.
Ent­de­cken Sie den Golf du Soleil
Ent­de­cken Sie die­sen wun­der­schö­nen Ort.
Aga­dir mit sei­nem unver­gleich­lich blau­en Him­mel.
eine wun­der­ba­re Gas­tro­no­mie ein herz­li­cher Emp­fang
ein­zig­ar­ti­gen marok­ka­ni­schen Herz­lich­keit wir sind hier
hier in aller Ruhe und Sicher­heit
Wir war­ten auf die Nord­ame­ri­ka­ner
Wir freu­en uns auf die Ankunft der Ame­ri­ka­ner.
Aga­dir
Sie wer­den den Charme und die Son­ne von Aga­dir fin­den.
Marok­ko und die Sanft­heit des Atlantiks.

Championchip

Die­ser ori­gi­nel­le, ehr­li­che Golf­platz mit Flo­ri­da-Charme wird Spie­ler aller Niveaus mit sei­ner gro­ßen Viel­falt begeis­tern. In der Tra­di­ti­on der marok­ka­ni­schen Golf­plät­ze ist der Platz mit Blu­men­bee­ten, deko­ra­ti­ven Seen, Euka­lyp­tus­bäu­men und Gins­ter bepflanzt. Die Spie­ler müs­sen die län­ge­ren Löcher dri­ven, um das Par her­aus­zu­for­dern, aber auch auf den schma­le­ren Löchern ihre Ein­wür­fe plat­zie­ren können.

Die Grüns wer­den von groß­zü­gi­gen Bun­kern geschützt, die dem Platz eine gewis­se Wür­ze ver­lei­hen. Umge­ben von gro­ßen Euka­lyp­tus­bäu­men oder Rough-Tälern, die an Links erin­nern, ist jedes Loch eine Her­aus­for­de­rung für sich. Der Platz ist sport­lich gestal­tet, aber flach und ohne beson­de­re phy­si­sche Schwie­rig­kei­ten, so dass auch die moti­vier­tes­ten Spie­ler die­sen Platz zu Fuß spie­len kön­nen. Die offe­ne und ehr­li­che Lini­en­füh­rung garan­tiert Ihnen ein authen­ti­sches Spielvergnügen.

Der Cham­pions­hip Cour­se, der län­ger als der Tiki­da Cour­se ist, ist ein belieb­ter Platz für gute Spie­ler, auf dem regel­mä­ßig Club­wett­be­wer­be, natio­na­le und inter­na­tio­na­le Tur­nie­re statt­fin­den. Er wur­de voll­stän­dig reno­viert (Aus­tausch von Grä­sern, Wie­der­auf­bau von Greens und Green­kom­ple­xen, Ände­rung der Abschlä­ge, Reno­vie­rung der Seen und Moder­ni­sie­rung des Bewäs­se­rungs­sys­tems…) und im Okto­ber 2019 eröffnet.

Golf du Soleil Cham­pions­hip Course

Golf du Soleil bie­tet Golf­lieb­ha­bern eine außer­ge­wöhn­li­che Kom­bi­na­ti­on von Emp­fin­dun­gen und Wohl­be­fin­den. Der Meis­ter­schafts­platz (Par 72) ist im ame­ri­ka­ni­schen Stil mit gro­ßer Viel­falt gestal­tet und bie­tet wah­res Golf­ver­gnü­gen. Der “Florida”-Geist des Platz­de­signs zwingt Sie, sich mit ver­schie­de­nen Hin­der­nis­sen wie Was­ser, gro­ßen Bun­kern und leicht erhöh­ten Grüns aus­ein­an­der­zu­set­zen. Marok­ka­ni­sche Freund­lich­keit und Gast­freund­schaft erwar­tet Sie nach Ihrer Runde.

Tikida Course

Die­ser Golf­platz aus dem Jahr 1999 hat­te ursprüng­lich nur 9 Löcher. Im Jahr 2006 wur­de er zur Freu­de aller auf 18 Löcher erwei­tert. Er ist kür­zer als sein Nach­bar (ca. 5500m von den wei­ßen Löchern), aber den­noch anspruchs­voll und technisch.

Es ist ein idea­ler Platz, um an sei­nem Eisen­spiel zu arbei­ten. Die schma­le­ren Fair­ways schlän­geln sich durch den Staats­wald, zwi­schen Euka­lyp­tus­bäu­men und Tama­ris­ken, für ein schat­ti­ge­res und idyl­li­sche­res Spiel­ver­gnü­gen. Eini­ge Löcher in den natür­li­chen Tälern des Plat­zes ver­voll­stän­di­gen die ers­ten 9 Löcher, bevor es über 9 offe­ne­re und län­ge­re Löcher zum Club­haus hin­un­ter­geht. Die Grüns sind eben­so ver­tei­digt, so dass das Spiel mit den Eisen sehr span­nend ist. Die Schlag­män­ner müs­sen vor­sich­ti­ger sein, aber das wird die Spie­ler mit weni­ger Län­ge und mehr Prä­zi­si­on freu­en. Der Golf­platz wird im Som­mer 2020 die glei­chen umfang­rei­chen Reno­vie­rungs­ar­bei­ten wie der Cham­pions­hip durchführen.

Das Tiki­da Golf Palace, ein Relais et Châ­teaux Hotel mit 54 Sui­ten, liegt inmit­ten die­ses schö­nen Golf­gar­tens, zur Freu­de sei­ner Gäs­te, die ihr Früh­stück bei den ers­ten Son­nen­strah­len nur weni­ge Meter vom Grün des Par 3 Nr. 7 ent­fernt genie­ßen können.

Golf du Soleil Tiki­da Course

Golf du Soleil bie­tet Golf­lieb­ha­bern eine außer­ge­wöhn­li­che Kom­bi­na­ti­on von Emp­fin­dun­gen und Wohl­be­fin­den. Der Tiki­da Cour­se (Par 72) wur­de von Fer­nan­do Muel­ler & Ger­ard Cour­bin ent­wor­fen und bie­tet ein klas­si­sches Design inmit­ten eines Euka­lyp­tus­wal­des. Viel­fäl­ti­ge Spiel­stra­te­gien und Ihre stra­te­gi­sche Intel­li­genz erfor­dern den Ein­satz aller Schlä­ger in Ihrer Tasche. Marok­ka­ni­sche Freund­lich­keit und Gast­freund­schaft erwar­tet Sie nach Ihrer Runde.

Golf­ur­laub in Euro­pa – Marokko

Golf du Soleil Rezession

Von Patrick D. (2016)

Der Meis­ter­schafts­platz liegt in einer eher fla­chen Land­schaft mit nur gele­gent­li­chen Höhen­un­ter­schie­den, so dass der intel­li­gen­te Ein­satz von erhöh­ten Grüns und gro­ßen, auf­fäl­li­gen Bun­ker­kom­ple­xen an den Grüns das Lay­out optisch auf­wer­tet. Außer­dem gibt es eine gute Mischung aus Bäu­men auf dem Platz und zusätz­li­chen Pal­men, die um vie­le der Put­ting­flä­chen her­um plat­ziert wur­den, um einen offen­sicht­li­chen ästhe­ti­schen Effekt zu erzielen.

Auf den vor­de­ren Neun gefie­len mir beson­ders das scharf­kan­ti­ge Par 4 am 5. Loch, das durch eine raf­fi­nier­te Sen­ke vor dem Grün noch attrak­ti­ver wird, und das 344 Meter lan­ge 9.

Auf den hin­te­ren Neun trägt die star­ke Nei­gung des von hin­ten nach vor­ne abfal­len­den Grüns am 12. Loch dazu bei, dass die­ses Loch mit einem Schlag­index von 4 bewer­tet wird, und die Run­de endet mit einem schö­nen kur­zen Par 3 am 18.

Auch wenn hier in den letz­ten Jah­ren ein Ladies Euro­pean Tour Event statt­ge­fun­den hat, ist der Cham­pions­hip Cour­se eher ein ange­neh­mes Resort-Lay­out als eine har­te Tur­nier­stre­cke, so dass Gol­fe­rin­nen und Gol­fer aller Spiel­stär­ken ihre Run­de hier genie­ßen kön­nen, anstatt sich zu quälen.

Wie bei mei­nem Besuch in les Dunes neben­an war der Platz sehr gut besucht – ver­mut­lich wegen des her­vor­ra­gen­den Trans­port­ser­vices, der die Gol­fer zu und von den weni­gen Hotels am Platz beför­dert – aber wenn du nur Zeit für eine Run­de Golf in du Soleil hast, soll­test du unbe­dingt die­sen Platz spie­len und nicht den Tiki­da, der mir etwas zu eigen­wil­lig war, vor allem bei den berg­auf füh­ren­den Löchern in den Dünen am 4. und 5. und den was­ser­rei­chen Löchern rund um das Hotel am 7. und 8.

Golfurlaub Aktuell

Teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Scroll to Top

Sicher-Golfen-Paket

Kostenfreie Stornierung Ihrer Reise bis 14 Tage vor Abreise* möglich. Gerne informieren wir Sie dazu persönlich.

*Gültig für alle Pauschal- und Gruppenreisen inkl. Flex-Option je nach Veranstalter mit Abreise bis 31.10.2022