Reisebericht Robinson Club Quinta da Ria

Sie befinden sich hier:

Start - Reiseberichte - Reisebericht Robinson Club Quinta da Ria

Golf-Reisebericht Quinta da Ria Golfurlaub in Portugal an der Algarve

Start - Reiseberichte - Reisebericht Robinson Club Quinta da Ria

Golf-Reisebericht in den Robinson Club Quinta da Ria an der Algarve in Portugal

Golf­ur­laub an der Algar­ve im Golf­re­sort Robin­son Club Quin­ta da Ria von K. Tie­de­mann-Gut­sche.

Das Robin­son Golf­re­sort Quin­ta da Ria liegt nur etwas mehr als eine hal­be Stun­de vom inter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Faro ent­fernt und ist per­fekt in das Natur­re­ser­vat Ria For­mo­sa inte­griert, das bedeu­tends­te Öko­sys­tem der Algar­ve, das aus einer Rei­he von Bar­rie­re­inseln ent­lang der Küs­te besteht und die­ses geschütz­te Feucht­ge­biet zu einem reich­hal­ti­gen Lebens­raum für zahl­rei­che bio­lo­gi­sche Arten macht.

Der Robin­son Club Quin­ta da Ria in Por­tu­gal ist eine weit­läu­fi­ge, schi­cke Anla­ge mit ein­zel­nen dop­pel­stö­cki­gen Häu­sern, umsäumt von 2 wun­der­voll ange­leg­ten Golf­plät­zen. Das Haupt­haus beinhal­tet die Rezep­ti­on, eine gro­ße Bar und das Restau­rant. Das Club Büro und der Pro-Shop lie­gen gleich nebenan.

Von der Außen­ter­ras­se hat man einen schö­nen Blick auf den Außen­pool und im Hin­ter­grund sieht man die 18 von dem Quin­ta da Ria Platz. Der Club ver­fügt fer­ner über einen Well­ness­be­reich und wei­te­re Sport­an­ge­bo­te ( wel­che wir nicht genutzt haben ). Alle Zim­mer ver­fü­gen über eine Ter­ras­se oder einen Bal­kon, von wo man, aus vie­len Zim­mern, einen sehr schö­nen Blick auf den Ria Golf­platz hat.

Der Club bie­tet ein reich­hal­ti­ges Früh­stücks, Mit­tags und Abendbüffet.

Wo Golf auf echte Natur trifft!

Das an der Ost­küs­te gele­ge­ne Quin­ta da Ria Resort ist eine bekann­te Golfat­trak­ti­on an der Algar­ve. Es ver­fügt über zwei spek­ta­ku­lä­re Golf­plät­ze, Quin­ta da Ria und Quin­ta de Cima, bei­des 18-Loch-Golf­plät­ze mit unver­gess­li­chen Landschaften.

Quin­ta da Ria Golf Resort

Quinta da Ria Golfplatz:

Der von dem Archi­tek­ten Rocky Roque­mo­re ent­wor­fe­ne Quin­ta da Ria liegt sehr schön an der Küs­te der Algar­ve und man hat von den Bah­nen 2, 5, 12 und 13, wel­che par­al­lel zur Küs­te der Algar­ve ver­lau­fen, einen wun­der­schö­nen Aus­blick auf das Meer. Die Grüns sind ver­tei­digt durch fein­san­di­ge Bun­ker, weit­läu­fi­ge Fair­ways, teil­wei­se mit Was­ser­hin­der­nis­sen und sehr schnel­len Grüns. Die Fair­ways die­ses Plat­zes sind meist fla­che Bah­nen, wel­che gut fuß­läu­fig zu spie­len sind. Die­ser Golf­platz erfor­dert prä­zi­ses Spiel und tech­ni­sches Kön­nen. Die schö­nen Aus­bli­cke auf das Meer und die Sand­st­rand­in­seln, kom­bi­niert mit der Berg­land­schaft des gegen­über­lie­gen­den Gelän­des, machen Quin­ta da Ria zwei­fel­los zu einem Golf­pa­ra­dies in Por­tu­gal.

Quinta da Cima Golfplatz:

Der Quin­ta de Cima Golf­platz ist der Cham­pions­hip Cour­se und liegt ein­ge­bet­tet in Oran­gen­hai­ne und Oli­ven­hai­ne. Er ist all­ge­mei­ner Mei­nung nach, der etwas anspruchs­vol­ler Golf­platz und bie­tet ver­schie­de­ne und sehr ein­zig­ar­ti­ge Merk­ma­le: brei­te Fair­ways, gut ange­leg­te Bun­ker und meh­re­re Seen und Bäche, die ein hohes Maß an Prä­zi­si­on beim Spiel erfor­dern. Meh­re­re Fair­ways sind durch Was­ser­läu­fe getrennt, wel­che über­spielt wer­den müs­sen und die lan­gen Fair­ways unter­strei­chen die Not­wen­dig­keit einer guten Schlä­ger­wahl und stel­len selbst für die erfah­rens­ten Spie­ler eine Her­aus­for­de­rung dar. Die Grüns die­se Plat­zes sind schnell und schwie­rig zu spielen.

Bei­de Golf­plät­ze sind top­ge­pflegt, spie­le­risch eine Her­aus­for­de­rung und optisch eine Augen­wei­de.

Dies war einer der bes­ten Plät­ze, die wir an der Algar­ve gespielt haben. Das Lay­out ist spek­ta­ku­lär und man muss sehr vor­sich­tig sein, um das Was­ser zu ver­mei­den. Die Grüns und Fair­ways waren exzel­lent , so wie man es sich wünscht. Das Team in der Quin­ta ist immer freund­lich und pro­fes­sio­nell, was die Orga­ni­sa­ti­on rund um die Abschlag­zei­ten angeht. Das Restau­rant im neu­en küh­len, aber freund­li­chen Design, das Essen war super!

Mike via Google
Will­kom­men in Por­tu­gal. Will­kom­men im ROBINSON QUINTA DA RIA. Anschnal­len und los geht’s: Wir zei­gen dir den Club von oben, die Golf­plät­ze, den Pool­be­reich, die Club­an­la­ge und nicht zu ver­ges­sen den wun­der­schö­nen Blick aufs Meer.

Golfurlaub Aktuell

Teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Scroll to Top

Sicher-Golfen-Paket

Kostenfreie Stornierung Ihrer Reise bis 14 Tage vor Abreise* möglich. Gerne informieren wir Sie dazu persönlich.

*Gültig für alle Pauschal- und Gruppenreisen inkl. Flex-Option je nach Veranstalter mit Abreise bis 31.10.2022